10 Lebensmittel gegen Mundgeruch

Essen Sie diese 10 Lebensmittel und Mundgeruch gehört der Vergangenheit an.

Haben Sie morgens Angst vor Mundgeruch oder stört Sie ihr Mundgeruch nach der dritten Tasse Kaffee? Während eine Top Zahnhygiene der beste Weg ist, um Mundgeruch zu verhindern, kann man auch mit Lebensmitteln, die man isst, beeinflussen, wie der Mund riecht. Die meisten von uns wissen, dass man beim ersten Date Zwiebeln oder Knoblauch vermeiden soll, aber die Gerüche im Essen sind nicht die einzige Ursache für schlechten Atem. Oft sind die Bakterien in ihrem Mund schuld. Wenn diese Speisereste oder abgestorbene Zellen abbauen, produzieren sie Schwefelverbindungen, die für den Mundgeruch verantwortlich sind.

Hier sind unsere 10 Favoriten für guten Geruch:

1. Rohe Früchte und Gemüse

Knackige Früchte und Gemüse wie Sellerie, Gurke, Birne und Apfel sind eine 2 in 1 Lösung für schlechten Atem. Sie helfen nicht nur Speichel zu produzieren, der die geruchsbildenden Bakterien, beseitigt, sondern das Kauen wirkt auch wie eine Waschstrasse auf den Zähnen und entfernt Speisereste, sodass die Bakterien weniger abbauen müssen.

2. Probiotischer Joghurt

Probiotischer Joghurt enthält gute Bakterien. Diese können, die für den Mundgeruch verantwortlichen Sulfitverbindungen im Mund senken. Aber essen Sie bitte Joghurt ohne Zuckerzusatz.

3. Petersilie und Basilikum

Beide enthalten Polyphenole, die wie Antioxidantien wirken und helfen Schwefelverbindungen im Mund abzubauen. Lust auf Knoblauch? Kombinieren Sie ihn mit Petersilie und Basilikum, damit der Geruch nicht lange verweilt.

4. Kirschen

Kirschen können den Geruch von Methylmercaptan entfernen, auch dieses Gas verursacht Mundgeruch. Salat funktiert auch so.

5. grüner Tee

Grüner Tee enthält Catechin, ein natürliches Antioxidans. Auch dieses kann die Bakterien im Mund bekämpfen.

6. Zuckerfreier Kaugummi

Kaugummi, der mit Xylitol gesüßt ist hemmt die Mundbakterien.

7. Melonen und Zitronen

Das Vitamin C in Melonen und Zitrusfrüchten macht den Mund auf natürlcihe Weise zu einem Ort, der den Bakterien, die Mundgeruch verursachen, nicht gefällt. Doof für die Bakterien, gut für Sie.

8. Chlorophyll

Chlorophyll ist ein natürliches Deo, also eine ideale Ergänzung, wenn man Mundgeruch stoppen will. Es ist kein Lebensmittel, aber man findet es in grünem Blattgemüse oder in flüssiger oder Tablettenform in Bioläden.

9. Ingwer

Ingwer wird zur Behandlung von Magenverstimmungen eingesetzt und neutralisiert auch Mundgeruch. Benutze Ingwer mit Zitronensaft in warmen Wasser für eine natürliche Mundspülung.

10. Wasser

Vielleicht die einfachste Lösung für Mundgeruch. Wenn man den Mund feucht hält und Partikel von den Zähnen spült, kann man schlechte Bakterien fernhalten.