26. Juni 2020
No Comments
1

Ich habe meine Invisalign Schiene verloren.

Ich habe meine Invisalign Schiene verloren.

Ich habe meine Invisalign Schiene verloren.

Vielleicht ist es euch auch schon mal passiert. Ihr habt eine Invisalign Schiene verloren oder es ist euch eine Schiene geklaut worden. Manchmal fährt man auch in Urlaub und die Schiene ist zu Hause. Das ist natürlich doof und guter Rat ist teuer. Deshalb geben wir euch Tipps, wie ihr die Situation retten könnt. Gehen wir die einzelnen Möglichkeiten der Reihe nach durch.

Euer Kieferorthopäde hat euch gesagt, dass ihr die letzte Schiene aufheben sollt.

Wenn eine Schiene während der laufenden Behandlung verloren geht, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Euer Kieferorthopäde hat euch bestimmt gesagt, dass ihr immer eure letzte Schiene aufheben sollt. Wenn ihr dies befolgt habt, ist es ganz einfach. Ihr wechselt zur letzten Schiene und ruft bei eurem Kieferorthopäden an. https://ilovemysmile.de/arztsuche/ . Dieser kann die verlorene Schiene bestellen und innerhalb einer Woche habt ihr Ersatz. Bis dahin tragt ihr einfach die alte Schiene. So wird die Zahnstellung gehalten und eure Behandlung kann normal weitergehen. Eine Schiene nachzubestellen kostet circa 35 Euro.

Falls ihr eure letzte Schienen nicht aufgehoben habt, gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten.

Eine einfache, aber eventuell auch etwas schmerzhafte Methode ist, einfach die nächste Invisalign Schiene einzusetzen. Das funktioniert vor allem, wenn ihr die verlorene Schiene mindestens 7 Tage getragen habt. Ihr könnt die neue Schiene einsetzen und 30 Minuten eure Chewies oder Fitter benutzen. Tragt die Schiene einfach etwas länger, bis ihr wieder im normalen Rhythmus seid. Das ist natürlich auch die kostengünstigste Variante.

Was mache ich, wenn alle Schienen verloren gegangen sind?

Auch diese Situation kann leider vorkommen. Du hast alle Schienen im Koffer gehabt und dieser ist verloren gegangen. Die Putzfrau hat deine Box mit den Alignern einfach weggeworfen. Das ist sehr ungünstig. Du musst auf jeden Fall so schnell wie möglich deinen Kieferorthopäden kontaktieren. Wenn du ganz am Anfang der Behandlung bist, wird der Kieferorthopäde alle deine Schienen nachbestellen, das kann leider teuer werden. Je nachdem welche Art der Invisalign Behandlung du gewählt hast, kann ein Caserefinement, die günstigere Variante sein. Dein Arzt kann dir, bis die neuen Schienen da sind, im Eigenlabor 2 Schienen anfertigen lassen. Das dauert normalerweise nicht länger als 1 bis 2 Tage. So kannst du sicher sein, dass deine Zähne sich nicht zurück verschieben. Es wird ein paar Wochen dauern bis die neuen Schienen da sind. Es ist wichtig, dass sich bis dahin nichts verschiebt.

Was soll ich machen, wenn ich nur die Schiene in einem Kiefer verloren habe?

Das ist einfach. Gehe genau so vor, wie beschrieben. Mit dem anderen Kiefer kannst du ganz normal weiter machen, bis die neuen Schienen da sind.

Damit ihr keine Schienen verliert, nehmt immer eure Aligner Box mit. Gewöhnt euch an, die Aligner direkt in die Box zu tun, wenn ihr sie nicht im Mund habt. Wickelt die Aligner im Restaurant nicht in Servietten ein. Das ist die häufigste Situation, wo Schienen verloren gehen.

Dieser Beitrag wurde von Dr. Angelika Frankenberger geschrieben http://zahnwelt.org/. Danke an Dr. Norbert Spary für das Foto https://www.dr-spary.de/ .

Mehr zum Thema:

https://ilovemysmile.de/wie-reinige-ich-meine-aligner-von-invisalign/

https://ilovemysmile.de/kann-man-mit-invisalign-normal-sprechen/

Teile den Artikel:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.