26. April 2020
No Comments
Like

Wie sieht deine perfekte Zahnspange aus?

Wie sieht die perfekte Zahnspange aus?

Wie sieht deine perfekte Zahnspange aus?

Wie sieht deine perfekte Zahnspange aus? Wir haben Leute gefragt, die noch keine Zahnspange haben. Was wären die Bedingungen und Anforderungen für die perfekte Zahnspange. So dass auch Leute, die eigentlich keine Spange haben möchten, diese tragen würden. Hier findet ihr die Ergebnisse.

Ich will eine Zahnspange, die nicht weh tut.

Im Moment gibt es noch keine schmerzfreie Zahnspange. Die neuen Spange, wie invisalign, sind aber schmerzreduziert. Das heisst, sie tuen deutlich weniger weg, als Spangen, die man aus seiner Kindheit kennt. Dadurch, dass man die Bewegungen in viele kleine Teilschritte aufteilt, ist der Schmerz wirklich ertragbar und nur in den ersten Tagen spürbar.

Ich will eine Zahnspange, die meine Sprache nicht behindert.

Diesen Wunsch können wir schon ganz gut erfüllen. Invisalign ist sehr dünn und behindert nur minimal in den ersten Tagen beim Sprechen. Man lernt sehr schnell, damit zu sprechen und die Umgebung merkt oft fast keinen Unterschied. Auch in Meetings oder anderen wichtigen Situationen kommt man gut mit den Schienen klar.

Ich will eine Zahnspange, die ich einfach aus dem Mund nehmen kann.

Invisalign ist eine herausnehmbare Zahnspange. Du kannst sie also jederzeit entfernen. Bei den ilovemymsile Schienen arbeiten wir ohne Attachments, so dass diese nochmal leichter aus dem Mund zu nehmen sind. Also hier 100 Punkte für die Schienen.

Ich will beim Essen keine Einschränkungen haben.

Auch hier ist Invisalign unschlagbar. Es geht sehr schnell die Schienen aus dem Mund zu nehmen. Danach einfach essen. Es gibt keine Einschränkungen, auch klebrige Sachen, wie Kaugummis, Karamelbonbons oder harte Sachen, wie Karotten oder Nüsse können mit Genuss gegessen werden. Wenn man nicht die Zeit hat, die Schienen zu entfernen, schaut in diesem Artikel, was ihr essen dürft. https://ilovemysmile.de/was-darf-man-mit-invisalign-schienen-essen/ Es gibt keine verbogenen Drähte oder verlorenen Brackets.

Ich will eine Spange, die leicht zu pflegen ist.

Ja, im Vergleich zu Brackets oder der Lingualspange ist Invisalign natürlich viel einfacher zu reinigen. Einfach die Schiene aus dem Mund nehmen und putzen. Sowohl die Zähne sind normal zu reinigen, aber auch die Zahnspange. Man kann diese sogar ausserhalb des Mundes einfach kurz in eine Reinigungsflüssigkeit legen und hat eine optimale hygienische Lösung. https://de.m.wikihow.com/Invisalign-reinigen

Ich will eine unsichtbare Zahnspange.

Täglich kommen Patienten zu uns und sagen, ich will aber nur die unsichtbare Zahnspange. Wir wissen natürlich sofort, was sie meinen. Invisalign ist nicht unsichtbar, aber die Mehrzahl der Patienten hat Invisalign bei Freunden gesehen und erstmal nicht gemerkt, das die eine Zahnspange im Mund hatten. Dies überzeugt natürlich.

Ich will mit der Zahnspange gut aussehen.

Interesanter Aspekt. Natürlich wünscht sich jeder eine Zahnspange mit der er sofort besser aussieht. Hier gibt es zwei Punkte. Erstens kaschiert Invisalign direkt leichte Lücken und Drehstände. Und zweitens kann man bei ilovemysmile während der Behandlung auch die Zähne bleachen. Sie werden also mit jedem Bleachingdurchgang auch etwas heller.

Natürlich haben wir auch gefragt, was ihr auf keinen Fall haben möchtet.

Ich will nicht, dass sich die Sprache verändert, so dass ich beim Sprechen nicht kompetent wirke.

Ja, das wird nicht der Fall sein. Trotzdem empfehlen wir mit Invisalign am Wochenende anzufangen, damit ihr ein bis zwei Tage habt, um euch an das neue Gefühl zu gewöhnen.

Ich will nicht, dass man sieht, dass ich etwas im Mund habe.

Invisalign ist bis zu einer Entfernung von 80 cm sichtbar. Aber ab einer Entfernung von 80 cm unsichtbar. Also während der Corona Zeit, wird keiner sehen, dass du eine Spange im Mund hast.

Dieser Artikel wurde von Dr. Angelika Frankenberger geschrieben. http://www.zahnwelt.org

Finde mehr zum Thema, warum immer mehr Erwachsene feste Zahnspangen tragen. https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/kieferorthopaeden-verzeichnen-mehr-kunden-15782866.html

Teile den Artikel:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.