Invisalign

Bei uns wirst du ausschließlich von erfahrenen Fachzahnärzten für Kieferorthopädie mit Original Invisalign® Schienen behandelt.

Invislign


Invisalign - Was steckt hinter dem Begriff?

Das Invisalign-System ist mittlerweile aus der modernen Kieferorthopädie nicht mehr wegzudenken. Es ist dazu gedacht, Fehlstellungen im Bereich der Zähne zu korrigieren – und dabei fast gar nicht aufzufallen. Während konventionelle Systeme optisch mehr oder weniger stark ins Gewicht fallen, zeichnet sich Invisalign durch die scheinbar „unsichtbare“ Vorgehensweise aus. Invisalign nutzt zur Korrektur der Fehlstellungen sogenannte Aligner, die maßgeschneidert hergestellt und angepasst werden. Sie sind individuell auf den Patienten abgestimmt und bewegen die Zähne nach dem vorher festgelegten Behandlungsplan. Besonders günstig ist dabei, dass sich Invisalign in jedem Alter und bei fast allen Fehlstellungen nutzen lässt.

Invisalign - Was steckt hinter dem Begriff?​


Wie lange dauert eine Behandlung mit Invisalign?

Das Invisalign-System ist mittlerweile aus der modernen Kieferorthopädie nicht mehr wegzudenken. Es ist dazu gedacht, Fehlstellungen im Bereich der Zähne zu korrigieren – und dabei fast gar nicht aufzufallen. Während konventionelle Systeme optisch mehr oder weniger stark ins Gewicht fallen, zeichnet sich Invisalign durch die scheinbar „transparente“ Vorgehensweise aus. Invisalign nutzt zur Korrektur der Fehlstellungen sogenannte Aligner, die maßgeschneidert hergestellt und angepasst werden. Sie sind individuell auf den Patienten abgestimmt und bewegen die Zähne nach dem vorher festgelegten Behandlungsplan. Besonders günstig ist dabei, dass sich Invisalign bis zum Abschluss der Behandlung nutzen lässt.

Was kostet die Behandlung mit Invisalign?

Ausschlaggebend für die Kostenberechnung mit Invisalign ist der Grad der Fehlstellung der Zähne und der Verlauf der Behandlung. In sehr komplizierten Fällen sind die Kosten teurer als bei einfach Fällen. Leichte Fehlstellungen sind dagegen relativ kostengünstig mit Invisalign zu beseitigen. Hier unterscheidet sich das Invisalign-System übrigens von konventionellen Methoden zur Beseitigung von Fehlstellungen: Auch dabei ist immer der Grad der Fehlstellung entscheidend für die Kostenberechnung.

Ist Invisalign wirklich transparent?

Invisalign überzeugt nicht nur durch die Funktionalität der Aligner, sondern auch durch die transparente Anwendung. Es ist daher wenig erstaunlich, dass gerade Erwachsene sehr gerne auf Invisalign zurückgreifen, da sie mit dem System weder im Privatleben noch im Beruf stark beeinträchtigt werden und Außenstehende oft gar nicht mitbekommen, dass die Aligner getragen werden. Das System ist übrigens nicht nur transparent, sondern auch absolut schonend. Besonders die herkömmlichen Metall-Brackets haben in der Vergangenheit Zähne durchaus in Mitleidenschaft gezogen – je länger die Behandlung, desto nachhaltiger sind die Schäden bei unzureichender Zahnpflege.


Wie wird der Erfolg mit Invisalign überprüft?

Der Behandlungserfolg ist dann garantiert, wenn die Schienen perfekt passen. Daher ist eine Kontrolle des Sitzes bei der Verwendung von Invisalign notwendig. Immer wieder werden auch Aligner ausgewechselt, denn diese sind immer auf den aktuellen Status Quo des Behandlungsfortschrittes angepasst und müssen daher von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden. Der individuelle Behandlungsfortschritt wird vom behandelnden Arzt dokumentiert und fließt in die weitere Gestaltung des Behandlungsplans mit ein.

Wir freuen uns dich zu sehen!

Besuche uns in der Praxis und wir checken, welche Behandlung für Dich in Frage kommt. Infotermine in der Praxis sind natürlich unverbindlich!