7. Mai 2019
Like

Nie wieder schiefe Zähne!

Nie wieder schiefe Zähne!

Nie wieder schiefe Zähne!

Schiefe Zähne, das muss wirklich nicht sein. Kennen Sie das Gefühl, wenn man bei Selfies nie den Mund aufmacht? Bei vielen Leuten sind die Zähne von Natur aus nicht perfekt, die meisten bekommen eine kieferorthopädische Behandlung. Vielleicht haben Sie es verpasst oder wollten als Teenager keine Spange tragen.

Endlich gerade Zähne zu bekommen, ist einfacher als Sie denken. Und gerade Zähne bedeutet auch gerader Biss. Nur die Frontzähne gerade stellen, führt oft zu schweren Bissfehlern. Man kann auch beim Kieferorthopäden kleine Korrekturen vornehmen lassen und die Kosten sind gar nicht so hoch, wie man vielleicht denkt. Schon ab 39,95 Euro im Monat kann man sich bei absoluten Profis im Bereich der Kieferorthopädie und Top Invisalign® Kieferorthopäden selfiefit machen lassen. Natürlich mit  Invisalign® Schienen, die nur wenig sichtbar sind und die Sprache und das Aussehen kaum einschränken.

Nie wieder schiefe Zähne?

Auch nach der Behandlung ist es wichtig, die Zähne in Position zu halten. Für die Frontzähne benötigt man festsitzende Retainer. https://www.deutsche-familienversicherung.de/ratgeber/artikel/retainer-arten-behandlungsablauf-und-kosten/ . Diese werden von Eckzahn zu Eckzahn geklebt. Unsere Empfehlung ist, sie lebenslang zu belassen. Zusätzlich benutzt man für Nachts herausnehmbare Schienen oder Retentionsgeräte, die die Breite der Kiefer halten. Sie verhindern, dass sich die Seitenzähne verschieben.

Es ist also wichtig, erst die Zähne in eine gute Position zu bekommen und danach diese Position zu halten. https://ilovemysmile.de/so-funktionierts/

Vielleicht auch mal eine Idee für ein Geschenk für einen Geburtstag oder als Hochzeitsvorbereitung. Wir sind auf jeden Fall froh, dass wir schon so viele Patienten damit glücklich machen konnten.

Ähnliche Artikel